Clim’s Blog

Meinen Blog widme ich aktuellen politischen Fragen, News und meinen Projekten

Em-Gedicht: Spiel 1: Deutschland-Polen

Von am 8. Juni 2008

Von Anfang an, dass Spiel war echt heiß

Direktabnahme Polen, dass war  nice

 

In Minute 5 die Chance fürs Deutsche Team,

Als Fan denkt man: „Der muss rein gehen!“

Klose und Gomez allein vor dem Tor

Doch leider daneben, dass kommt schon mal vor

 

20. Minute nun ist es soweit

Klose und Poldi haben die Fans befreit

Genialer Pass von Klose in den Raum

Poldi schießt in rein, was für ein Traum

 

Alle fiebern mit, doch die Polen kommen

Sie haben den Schwung unserer Elf genommen

Zurawski schießt, der war wirklich gut

Da zieht selbst der Deutsch Fan seinen Hut

 

Unser schnellster Mann verlässt das Feld,

Logisch das dies unsren Fans nicht gefällt

 

In Minute 70, Ballack zieht direkt ab

Doch Boruc hält, man war dass knapp!

 

Ein paar Minuten  später tritt Klose daneben

Noch ist der Ball heiß, noch nichts vergeben

Endlich geschafft, dass zweite Tor

Nun nimmt sich Poldi den Boruc vor

 

Tapfer rennen nun die Polen an

Jetzt ist er da, ihr 12. Mann

Saganowski im Strafraum, der Ball kommt an

Aus 2 Metern, doch Lehmann ist dran!

 

Minute 85., Schweinsteiger jetzt kracht es

Doch dieser legt ab, man das war knapp

Hitze packt seinen genialen Hammer aus

Leider daneben, komm mach dir nichts draus

 

Das Spiel ist aus und Deutschland ist heiter

Jungs: Mit dieser Leistung kommen wir weiter!

8.06.2008, written by Clemens Fischer

Schreibe einen Kommentar